Schulterschmerzen behandeln

Mit über 1.500 Eingriffen pro Jahr werden Ihnen bei Schulterspezialist Prim. Dr. Werner Anderl die modernsten arthroskopischen und offenen Methoden bei der Schulteroperation angeboten. Eine Vielzahl  von ihm geprägten international erfolgreichen Entwicklungen auf dem Gebiet der Schulterchirurgie ,wie etwa bei der Versorgung von Sehnenrissen, der Behandlung von schweren Schulterluxationen oder etwa der Entwicklung einer aktuell am Markt sehr erfolgreichen Hightech- 3D Schulterprothese dokumentieren die Expertise und Erfahrung . Sein erfahrenes Schulter-Team steht Ihnen von der Diagnose über die Behandlung bis zur Prävention zur Seite.

Jetzt Termin Vereinbaren

Häufig auftretende Schulterbeschwerden

Schulterschmerzen können in jedem Lebensalter auftreten und schränken die freie Beweglichkeit der Betroffenen deutlich ein. Gerade bei Alltagsbewegungen kann es zu teilweise gravierenden Beeinträchtigungen kommen. Die Symptome können akut auftreten, aber auch chronischer Natur sein.
Schulterschmerzen sind auf jeden Fall ernst zu nehmen und müssen entsprechend behandelt werden. Viele Erkrankungen der Schulter können vom Experten bereits im Frühstadium erkannt und somit effektiv und wirksam therapiert werden. 
Häufig auftretende Beschwerden im Schulterbereich sind:

  • Schulterimpingement-Syndrom (Engpass-Syndrom)
  • Schulterarthrose (Abnutzung)
  • Schulterarthrose (Abnutzung)
  • Kalkschulter
  • AC-Gelenksarthrose+ Luxation
  • Bizepssehnenläsion
  • Schultersteife (Frozen Shoulder)
  • Luxation (Verrenkung)
  • Sehnenruptur
  • Pulley-Läsion

Operative Therapien der Schulter

Bei bleibenden Einschränkungen empfehlen wir unseren Patienten einen operativen Eingriff, um langfristige Schmerzen zu vermeiden und die Beweglichkeit zu garantieren. Mit über 1.500 Eingriffen pro Jahr werden Ihnen die modernsten atrhoskopischen und offenen Operationsmethoden angeboten: 

  • Arthroskopische Rotatorenmanschettennaht
  • Arthroskopische Schulterluxationsoperation (Ask.J.Span-Technik nach Anderl)
  • Ask. Rotatorenermanschettenersatzoperationen / BIO Prothese/SCR Operation
  • Arthoskopische Kalkdepot-Ausräumung
  • Arthroskopische Arthrose-Therapie ( Ask.J.Span-Technik nach Anderl)
  • Arthroskopische Behandlung der Schultersteife
  • Arthroskopische Bizepssehnenanker-Fixation
  • Arthroskopische Schulterprothese ( Partial Eclipse)
  • Arthroskopische Schultereckgelenksstabilisierung ( AC Gelenks-Luxationen)
  • Arthroskopische Nerven-Dekompressionsoperation
  • Implantation von anatomischen Schulterprothesen
  • Implantation von inversen Schultergelenken
  • Wechseloperationen von fehlgeschlagenen Schulterprothesen
  • Muskeltransferoperation

Jetzt Termin vereinbaren:

Konservative Therapien bei Schulterschmerzen

Bei Früherkennung von Schulterproblemen kann ein operativer Eingriff durchaus vermieden werden. In diesem Fall bieten wir unseren Patienten gerne konservative Alternativen an: 

  • Modernste digitale Röntgenanlage
  • Pulsierende Magnetfeldtherapie
  • Elektrotherapie-Verfahren
  • Medikamentöse Therapie
  • Hyaluronsäure-Therapie
  • Gelenksinjektionen und spezielle orthopädische Schmerztherapie
  • Neuraltherapie nach Huneke
  • Physikalische Therapie
  • TENS Behandlung
  • Spineliner-Therapie
  • Kernspinresonanztherapie (MBST)
  • Physiotherapie
PRIM. DR.

Werner Anderl

Prim. Dr. Werner Anderl ist ein international renommierter orthopädischer Chirurg mit 30 Jahren Erfahrung in der Orthopädischen Chirurgie, davon 10 Jahre als 1. Oberarzt und Leiter des Schulterdepartments der II. Orthopädischen Abteilung im orthopädischen Spital Speising und 18 Jahre als  Chefarzt und Vorstand der orthopädischen Abteilung des Krankenhauses der Barmherzigen Schwerstern in Wien VI.