MyKnee Knieprothesen

MyKnee ist das Individualknie auf medizinisch höchstem Niveau.
Wir passen Ihre Knieprothese absolut präzise und individuell an und verhindern chirurgische Ungenauigkeiten durch modernste Methoden. Profitieren Sie von verkürzten Operationszeiten, Schonung der Sehnen und Muskeln, mehr Bewegungsfreiheit für Ihr Knie – informieren Sie sich bei uns über MyKnee-Knieprothesen.

Jetzt Termin Vereinbaren

Mit MyKnee zur individuellen Endoprothese

Heute dreht sich alles um das Individualknie, das Genderknie war gestern. Gemeinsam mit Medacta, einer Firma für medizinische Gelenke, hat Prim. Dr. Anderl die Methode MyKnee entwickelt, die mittlerweile die höchste Fallzahl Europas vorweisen kann – ein Beweis von langjähriger Erfahrung.
Dabei wird durch exakte computertomografische Aufnahmen schon vor der Operation ein Modell des Patientenknies angefertigt – vergleichbar mit einem Gebissabdruck beim Zahnarzt. Mittels CT kann (vor allem im Vergleich zum MRT) die Beinachse am besten berechnet werden.

Daneben bieten wir ein großes Spektrum an operativen und konservativen Therapien an, um Sie von Ihren Knieschmerzen zu befreien.

Die Vorteile von MyKnee auf einen Blick

1. Exakte Positionierung der Prothese
Die Instrumente sind der Anatomie des Knies nachempfunden und erlauben so eine exakte Präparation des Knochens. Jeder Operationsschritt wird mit Hilfe eines 3D Modells Ihres Knies und unter Berücksichtigung Ihrer Anatomie sorgfältig geplant. Es ist klinisch erwiesen, dass eine exakte Positionierung die Lebensdauer Ihrer Prothese beeinflusst.

2. Weniger traumatische Operation

Bei herkömmlichen Techniken muss für eine exakte Positionierung der Instrumente der Markraum des Knochens verletzt werden. Dies ist mit den MyKnee Instrumenten nicht mehr notwendig, wodurch der Blutverlust und das Risiko von Embolien deutlich verringert werden kann.

3. Schnellere Operationen

Die MyKnee Technologie ist sehr einfach in der Anwendung. Durch die kürzere Operationszeit wird die Narkosezeit verkürzt und das Infektionsrisiko nimmt ab.

Jetzt Termin vereinbaren:

Operative Therapien des Knies

Konservative Therapien des Knies

PRIM. DR.

Werner Anderl

Prim. Dr. Werner Anderl ist ein international renommierter orthopädischer Chirurg mit 30 Jahren Erfahrung in der Orthopädischen Chirurgie, davon 10 Jahre als 1. Oberarzt und Leiter des Schulterdepartments der II. Orthopädischen Abteilung im orthopädischen Spital Speising und 18 Jahre als  Chefarzt und Vorstand der orthopädischen Abteilung des Krankenhauses der Barmherzigen Schwerstern in Wien VI.